Wirtshaus im Fronhof Wirtshaus im Fronhof

Wirtshaus im Fronhof
Queichtalstr. 40
76855 Annweiler-Queichhambach
Telefon 06346/929176
infowirtshaus-im-fronhof.de

Öffnungszeiten
Mai bis Oktober
ab 11:30 Uhr - durchgehend geöffnet

November bis April
ab 11:30 Uhr - durchgehend geöffnet
Mittwochs Ruhetag

Trunk

Der Wein des Medicus

Ein weiser medicus aus den fernen kriechischen landen, kundig in fein heylkreytlin und also bewandert in spezereyen von muselmanischen krämern braute und mischte, sein bauchgrimmen zu heilen, den HIPPOKRAS. Sollet Ihro Gnaden der feynen Braten satt sein oder des swinefettes zu kräftig bekommen haben, zu vill von feisten Entlyn oder den knusprig Genseleyn genossen habet, so kostet gar köstlich vin, fein in geschmack gebracht mit geheimen magischen Spezereien von den Feldern und Äckern der unbekannten Gefilde jenseits des heiligen landes. Er wird Eure gedärme auf den rechten weg leiten, so Ihr wollet.

Wirtshaus im Fronhof - Außenansicht

Wenn Ihr Euch von 8 Gulden trennen könnet, so gebet die Wirtin Euch ein feyn Fleschelin mite auf Euren Weg, so Ihro Gnaden keine not zu leiden habet ob der zeyt, die vergeht zu Eurem nechst Besuch im Wirtshaus im Fronhof zu Annwillre/Queich-Hannebach und somit gehet nun den Schritt zur rechten „Speysen Anzayge“